Willkommen im 

KreativLabor

Um Dir einen Überblick über die Möglichkeiten zu geben, wie Dein neues, ganz persönliches Lieblingsstück aussehen kann, findest Du hier Steine und Perlen die dir zur Verfügung stehen.
Wähle Deine Steine, Perlen, Deinen Verschluss und die Elemente welche Du verarbeitet haben möchtest.

Achat

Der Achat ist ein sehr schöner und einmaliger Stein mit individueller Musterung, welcher auch gerne gefärbt wird. In unterschiedlichen natürlichen Farben erhältlich (blau, grau, braun, rot, orange, mehrfarbig), kann man in der Regel auch zwischen einem matten und glänzenden Finish wählen.
(in matt, glänzend, gecracket oder facettiert erhältlich)

Angelit

Ein Angelit besticht durch seine wundervoll hellblaue Färbung, die an Vergiss-mein-Nicht erinnern kann. In seiner Sonderform Engelshaut schimmert er zart grünlich.
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Amethyst

Ein zeitloser Klassiker ist der kräftig lilafarbene Amethyst der entweder in einem knalligen Lila oder einem zarten Lavendelton besticht. Charmant wirkt er aber nicht nur in einem glänzenden Finish, sondern auch facettiert.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Auquamarin

Kühl aber immer unverkennbar, ist der Aquamarin ein Stein welcher seinem Träger Klarsicht und Kreativität schenken soll. Sein klares Hellblau funkelt lediglich mit mit einem klaren Fluss um die Wette.
(in  glänzend oder facettiert erhältlich)

Aventurin

Ein Aventurin besticht durch seine unzähligen Grüntöne die an das zarte Grün von Pflanzen erinnern können. Am besten tritt seine optische Wirkung aber in einem facettierten Schliff zu Tage.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Amazonit

Der Amazonit ist mit seinen kräftigen dunkel- bis hellgrünen/blau Tönen ein echter Hingucker. Wer es aber eher zarter in der Färbung möchte ist hier auch goldrichtig.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Apatit

Ein kräftiges pertrol und unzählige Blautöne verleihen dem Apatit seinen speziellen Charakter. Noch schöner und einzigartiger wirkt er aber in einem facettierten Schliff. 
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Bergkristall

Ein wahrer Allrounder ist der Bergkristall alle mal. Nicht nur glasklar, sondern ist auch in matt oder mattgecracked ist er etwas ganz besonderes. Bergkristall ist aber auch in seinen gefärbte Variante sehr ansehnlich. 
(in matt, glänzend, (matt) gecracket oder facettiert erhältlich)

Bernstein

Das Bernstein eigentlich ein fossiles Harz ist, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass er in unzähligen warmen gold-, orange-,toffee-, karamell- und brauntönen existiert. Warm auf der Haut ist er in angenehmer und leichter Begleiter.
(in glänzend und matt erhältlich)

Citrin

Wie das erste Sonnenlicht an einem neuen Tag funkelt der Citrin herrlich honigfarben. Er soll die Selbstdisziplin fördern und hat ein angenehmes Tragegefühl auf der Haut.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Chrysopras

Etwas spezieller, aber nicht weniger aufregend ist der Chrysopras und seine unzähligen Grünschattierungen. Ob in einem zarten Blattgrün oder einem lindgrün, dieser Stein kann so einiges.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Fluorit

Man möchte meinen ein Stein alleine kann nicht in so vielen Farben auftreten, aber der Fluorit kann es. Violett, grün, blau, Regenbogenfarben oder mehrfarbig, alles möglich. Besonders strahlen seine Farben wenn man ihn in einem facettierten Schliff präsentiert.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Granat

Ein Stein der früher gerne Verwendung gefunden hat, heute aber eher weniger verarbeitet wird, ist der Granat. Dabei kann dieser wie sein Name vermuten lässt, wirklich einschlagen. Nicht nur, dass er in rot, orange und grün vorkommt, so soll er auch seinem Träger Leidenschaftlichkeit und Mut schenken. 
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Howlith

Schlichter, aber nicht weniger faszinierend wenn es um seine Musterung geht, ist der Howlith. Seine weiße Farbe und hübsche Marmorierung verleiht ihm einen einzigartigen, schlichten Charakter. 
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Jade

Wer Jade trägt, dem soll Weisheit und Bescheidenheit geschenkt werden, aber nicht nur deswegen ist er ein so wundervoller Stein. Das natürliche Farbspektrum deckt sowohl Töne in grün, gelb, rot, braun, violett, weiß und auch schwarz ab. Natürlich gibt es diesen Stein auch in unzähligen gefärbten Variationen.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Jaspis

Ein hübscher und unglaublich vielseitiger Stein ist der Jaspis, nicht nur, dass er in unterschiedlichen Farben in der Natur vorkommt, sondern auch, dass er (vor allem der rote Jaspis) vor schlechten Träumen bewahren soll. Ob nun als mobiler Traumfänger oder als bestechend abwechslungsreicher Begleiter, ist er sehr einnehmend.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Karneol

Wenn man den Karneol betrachtet scheint es fast, als hätte die Natur einen kleinen Sonnenuntergang eingefangen und konserviert. Mit seinem meist verlaufenden Farbspektakel aus rot, orange, gelb oder auch weiß, ist definitiv kein Stein wie der andere.
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Lapislazuli

Das dieser Stein schon seit vielen Jahrtausenden nur von nobelsten und edelsten ihrer Zeit getragen wurde verwundert wenn man das herrliche tiefe und kräftige blau des Lapislazuli sieht kaum. Manchmal mit kleinen goldenen Sprenkeln versehen strahlt er eine unbeschreibliche Ruhe aus. Nicht umsonst soll er dem Träger Erkenntnis ermöglichen.
(auch in facettiert erhältlich)

Lava

Wer es nicht ganz so glatt und perfekt möchte und die Natur ganz nah an sich wünscht, für den dürfte Lava aus den Tiefen der Erde genau das Richtige sein. Sein proröses Äußeres schafft einen einmaligen Kontrast zu anderen Steinen oder Perlen.

Malachit

Sein kräftiges Grün und seine einmalige Bänderung, gibt so wohl nur in diesem Stein. Dieses tiefe Grün sticht sofort hervor und setzt vielleicht genau das Statement, dass man möchte. Außerdem eignet sich der Malachtit hervorragend als Meditationsstein.
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Morganit

Etwas spezieller und fast schon unnatürlich schön, präsentiert sich der Morganit in Rosa, Weiß, Blau, transparent oder auch einfach bunt. Er erinnert sehr an etwas verwaschene Pastelltöne, die vor allem wenn es wieder wärmer wird der Hingucker sind.

Obsidian

Wer behauptet, dass ein dunkler eigentlich schwarzer Stein langweilig ist, dürfte bei einem Obsidian positiv überrascht sein. Ob als Schneeflocken- oder Goldobsidian dunkle Tönen waren noch nie so sexy und aufregend.
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Onyx

Es gibt eindeutig kein dunkleres oder tieferes Schwarz wie das, des Onyx. Ein Schwarz, dass am besten zur Geltung kommt, wenn es mit Facetten glitzern darf.  Auch wird dem Onyx nachgesagt, ungenutzte Potenziale zu erwecken und schlechte Schwingungen zu absorbieren.
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Opal/Opalit

Der Opal kann in den unterschiedlichsten Farben vorkommen und besticht immer durch eine Brillanz wie es sie in der Natur kein zweites Mal gibt. Gelb, Rosa oder auch Grün.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Peridot 

Der Peridot erscheint in seinem Grasgrün so unglaublich lebensfroh und warm, dass man sich sofort an seinen Lieblingsort in den Natur erinnert fühlt. Facettiert funkelt er nur noch mehr.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Perlen

Dieser zeitlose Klassiker ist in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich.

  • Perlen in Potatoe-Form
  • Perlen in Nugget-Form
  • Perlen als Rondell
  • Perlen in Oliven-Form
  • Perlen in rund
  • Perlen in Keshi

Die hier verwendeten Perlen könnten in silber, cremeweiß, weiß, peach, lila und pfaublau ihren Platz an deinem Hals finden. 

(Bitte beachte nicht jede Form kommt in jeder Farbe!)

Rauchquarz

Etwas Klassisches oder doch ganz neues? Für den großen Auftritt der elegant und sexy zu gleich ist wird der Rauschquarz seine Wirkung bestimmt nicht verfehlen. Facettiert und in Kombination mit Perlen zeitlos schön.
(in glänzend oder facettiert erhältlich)

Rosenquarz

Wer der Meinung ist, das Rosenquarz einfach nur "pink" ist, der sollte dies revidieren. Sein zartes Rosa erinnert an die Kirschblüten wenn sie im Frühling in voller Pracht und Farbe erstrahlen. So soll dieser Stein nicht nur die Phantasie beflügeln, sondern auch den Sanftmut.  
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Sodalith

Wer mehr Selbstvertrauen oder Standhaftigkeit braucht, für den ist der weißblaue Sodalith die richtige Wahl. Sein blau nicht ganz so kräftig und mit deutlichen weißen Einschlüssen bietet er einen leichteren Kontrast wie Lapislazuli.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Sonnenstein

Ein schöner Schimmer, der wie die warmen Strahlen der mediteranen Sonnen die Haut umschmeicheln sind das nächste um den Sonnenstein zu beschreiben. In Sandfarben oder beige ist er dezent und ruhig.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Tanzanit

Der Tansanit ist ein sehr schöner, aber auch sehr seltener Edelstein. Sein wundervolles strahlendes blauviolett ist ein absoluter Blickfang.
(in facettiert erhältlich)

Tigerauge

Fast so schön wie nachdem wonach er benannt wurde, ist das Tigerauge ein sehr schillernder Vertreter. In der Natur kommt er golden-bräunlich vor. Violette, Blaue und Grüne Varianten sind deswegen gefärbt.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Türkis

Genau wie es sein Name vermuten lässt, schillert der Türkis genauso blau-türkis wie Meer. Komplett ohne Zeichnung oder auch mit, ist er wundervoller Begleiter für den Sommer.
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Quarz

Quarze kommen in fast allen Farben vor und bestechen vor allem in ihren matten Variationen. 
(in matt, glänzend oder facettiert erhältlich)

Verschlüsse und Sonderelemente

Immer wieder zeitlos der S-Verschluss in 925 Silber oder 925 Silber vergoldet.

Einfach, praktisch und ein absoluter Hingucker ist der Magnetverschluss. Entweder in 925 Silber oder 925 Silber vergoldet.

Möchtest du noch mehr glänzen? Vielleicht sind diese kleinen aber feinen silbernen Elemente etwas für dich?

Nicht nur mit silbernen Elementen aus 925 Sterlingsilber kannst du glänzen, sondern auch mit goldnen Schmuckstücken.

Die Edel- oder Halbedelsteine können in der Regel in einer Größe zwischen 4mm-10mm bestellt werden. Perlen sind zumeist in Zwischengrößen erhältlich (beispielsweise 5-6mm). Wenn du spezielle Vorstellungen hast in welcher Größe du dein Schmuckstück möchtest, schreib es ruhig dazu.


Bitte beachte, dass nicht immer alle Perlen die hier aufgeführt werden, auch in meinem Atelier, in allen Größen und Formen vorhanden sind und deswegen bestellt werden müssen.